Streifeneder Unternehmensgruppe
Kontakt
Benötigen Sie Hilfe?
Kontaktieren Sie uns.

Streifeneder Tierorthopädie · Tierversorgung
Moosfeldstraße 10
82275 Emmering
08141 61068832
08141 6106565
info@tierortho.de
Bandagen

Trainingsbandage

Die Trainingsbandage dient als effektives Hilfsmittel in der aktiven Rehabilitation. Nach einer Verletzung, Operation oder einer neurologischen oder orthopädischen Erkrankung hilft gezieltes Training Ihrem Hund dabei, schnell wieder fit zu werden. 

Sinnvolle Einsatzbereiche sind alle neurologischen Lähmungen der Hinterbeine, Überköten, Muskelatrophie, Hüftdysplasie, Bandscheibenvorfälle und die Nachbehandlung nach einer Operation – zum Beispiel wegen einer Fraktur oder Ruptur.

Mit Hilfe der Trainingsbandage können Sie mit Ihrem Hund eine wirksame Gangschulung durchführen und gleichzeitig die Muskulatur kräftigen. Bewegungsstörungen der Hinterläufe werden durch gezieltes therapeutisches Üben gemindert.


Wie ist die Trainingsbandage aufgebaut?

Die Trainingsbandage besteht aus stabilem und gleichzeitig weichem Neopren. Ihr breiter Schnitt verhindert  Einschneiden und sorgt für bequemen Tragekomfort. Im Set sind zwei Bandagen – für den rechten und linken Hinterlauf – sowie das benötigte Trainingsband enthalten.


Wie wird die Trainingsbandage eingesetzt?

Legen Sie zunächst die Trainingsbandage unterhalb der Sprunggelenke an. Verbinden Sie dann mit Hilfe des Trainingsbands die Trainingsbandage mit dem Brustgeschirr. Sobald Ihr Hund losläuft, werden die Hinterbeine unterstützt mit nach vorne geführt. 

Diese assistierte Bewegung dient als Gangschule und Muskelkräftigung. Ihr Hund trainiert den normalen Bewegungsablauf, auch wenn die Kraft dafür noch nicht ganz ausreicht. Während die Muskeln aktiv arbeiten, erhält das Gehirn viele positive Rückmeldungen über die ausgeführten Bewegungen – das verbessert die Tiefensensibilität und festigt das harmonische Gangbild.


Was passt dazu?

Aktives therapeutisches Training ist für Ihren Hund anstrengend – nicht nur für seine Muskeln, sondern auch für sein Gehirn. Konzentrierte Arbeit fordert seinen Kopf stark. Sorgen Sie zum Ausgleich für besonders erholsamen Schlaf mit einem orthopädischen Hundebett und dem Ruhewunderkissen! Massieren Sie die Hinterläufe Ihres Vierbeiners zur Entspannung mit dem hochkonzentrierten Arnikawunder!

Bezeichnung der Gelenke - bitte anklicken!