Streifeneder Unternehmensgruppe
Kontakt
Benötigen Sie Hilfe?
Kontaktieren Sie uns.

Streifeneder Tierorthopädie · Tierversorgung
Moosfeldstraße 10
82275 Emmering
08141 61068832
08141 6106565
info(at)tierortho.de
Klinikum Großhadern

Individualversorgung

Alternative zur Operation

Ein Hilfsmittel kann manchmal eine Operation ersetzen. Auch wenn ein chirurgischer Eingriff oft das Mittel der Wahl ist, ist er jedoch nicht für jedes Tier möglich: Manche Hunde oder Katzen sind zu alt, leiden an Vorerkrankungen, wie einer Herzschwäche, oder ihre Konstitution lässt keine operative Behandlung zu.

Mit einem geeigneten Hilfsmittel (zum Beispiel eine Orthese oder Kniebandage) steht Ihrem Tier in diesem Fall eine solide Alternative zur Verfügung!

Akzeptanz des Hilfsmittels

 Eine kurze Eingewöhnungsphase kann bei Ihrem Tier nötig sein. Möglicherweise ist das Gehen zunächst noch ungewohnt und Ihr Hund oder Ihre Katze läuft staksig oder traut sich nicht, die Pfoten richtig aufzusetzen.

Die meisten Tiere gewöhnen sich dann jedoch sehr schnell an ihr neues Hilfsmittel. Mit Geduld und den Lieblings-Leckerli wird Ihr Vierbeiner sein Hilfsmittel schon bald nicht mehr bemerken, unbeschwert herumlaufen und die neue Bewegungsfreiheit genießen!

Anpassung im Nachhinein

 Mit der Zeit kann es sein, dass kleinere Änderungen und Anpassungen nötig sind – dies ist in den meisten Fällen kein Problem. Uns ist es wichtig, dass das Hilfsmittel perfekt passt und optimal sitzt – dafür überarbeiten wir dieses gerne in unserer Werkstatt.

Kontrolle auf Druckstellen

 Tiere haben riesigen Spaß an der neu gewonnen Bewegung. Kontrollieren Sie Ihren vierbeinigen Freund regelmäßig auf Druckstellen und halten Sie das Hilfsmittel bestmöglich sauber.

Sollte es wiedererwarten doch mal zu einer Druckstelle kommen, ziehen Sie das Hilfsmittel Ihrem Tier vorübergehend nicht mehr an und nehmen Kontakt zu uns auf. Um perfekt gerüstet zu sein, werfen Sie doch einen Blick in unsere Rubrik „Pflegeprodukte“ (Link)! Hier finden Sie hochwertige natürliche Produkte, mit denen Sie Druck- und Scheuerstellen wirksam vorbeugen oder gereizte Hautpartien schonend behandeln können.

Kosten des Hilfsmittels

Gute, haltbare Qualität und ein vernünftiges Preis-Leistungs-Verhältnis sind uns wichtig. Wir kalkulieren die Hilfsmittel nach Maß, um eine faire Preisgestaltung zu erzielen. Sobald wir wissen, mit welchem Hilfsmittel wir Ihrem Tier helfen können, informieren wir Sie über die zu erwartende Preisklasse. Alles Wissenswerte rund um Kosten und Bezahlung finden Sie in unserer ausführlichen Rubrik „Kosten".

Pflege und Instandhaltung

Die richtige Pflege Ihrer Hilfsmittel verlängert die Lebensdauer und hält sie jederzeit einsatzbereit. Kontrollieren Sie Ihr Produkt regelmäßig auf Verschmutzung, Funktion der Verschlüsse, Festigkeit der Verbindungen und Beweglichkeit der Scharniere. Genaue Pflegehinweise finden Sie in unserer Rubrik „Umgang mit dem Hilfsmittel“ (Link).

Rückgabe

Wir fertigen das Hilfsmittel für Ihr Tier aus hochwertigen Materialien genau passend nach Maß. Deshalb ist – wie bei allen Individualprodukten – eine Rückgabe leider nicht möglich.

...und wenn Ihr Tier das Hilfsmittel nicht mehr benötigt?

 Dann freuen Sie sich gemeinsam mit Ihrem Herzenstier!